Nur ein kleiner Fußweg trennt das Hostal Palacios von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt:

  • Rundgang der Museen: In nur 10 Gehminuten gelangen
  • Sie zu drei der bedeutendsten Museen der Kunstwelt:

    Museo del Prado; Museo Reina Sofía y Museo Thyssen-Bornemisza.

  • Kino und Theater: Auf der Gran Vía, etwa 200 Meter vom Hostel entfernt, findet man die wichtigsten Kino- und Theatersäle in Madrid.
  • Historisches Madrid: Vom Hostel aus kann man mit einem Spaziergang bequem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden: Der große Platz an der Puerta del Sol, die Plaza Mayor, der Königspalast Palacio Real, das Opernhaus Teatro Real, die Puerta de Alcalá, das alte Zentrum (Madrid der Habsburger), den Park „El Retiro”, etc.
  • Mode und Shopping: Das Hostal Palacios liegt direkt an der Calle Fuencarral, die sich in den letzten Jahren zur Referenz der aktuellen Modetrends gemausert hat und wo die wichtigsten Marken der Modewelt und Accessoires zu Hause sind.
  • Nachtleben: Um das Hostel gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Nachtleben zu genießen, dabei hat jedes Viertel seinen eigenen Reiz und sein eigenes Stammpublikum: Im Viertel um Tribunal- Malasaña gibt es eine Vielzahl kleiner Bars und Musikclubs, wo von Rock über Grunge bis hin zu Underground alles vertreten ist und auch die bekannte Bewegung „Movida Madrileña“ ihren Ursprung nahm; im Viertel um die Calle de las Huertas findet man eine bunte Mischung kleiner Cafés und Bars mit eher kommerzieller Musik, und dann gibt es noch das moderne und extrovertierte Schwulenviertel Chueca.
  •